Tastenkombination zum Duplizieren eines Radial-Filters in Lightroom 5

Dienstag, 25. Juni 2013

In Lightroom 5 stehen neu die Radialfilter zur Verfügung, mit dem entweder der Aussen oder den Innenbereich der runden Auswahl modifiziert werden kann. Man hat damit die gleichen Möglichkeiten wie beim Verlaufsfilter und Korrekturpinsel (Weißabgeleich, Belichtung, Kontrast, Lichter, Tiefen, Klarheit, Sättigung, Schärfe, Rauschen, Moire, Rand entfernen und Farbe). Es können damit also nicht nur Vignetten erstellt werden sondern es lassen sich auch viele andere Effekte damit erzeugen.

Anpassungen

Die Größe lässt sich nachträglich anpssen, und man kann die ellipsoide Auswahlen auch schräg stellen, indem man die Maus etwas neben dem Anfasser postioniert.
radialfilter drehen

Aussen – Innen

Um statt des Assenbereichs den Innenbereich zu ändern, muss man den Haken vor „Maske umkehren“ setzen:
optionen

Duplizieren

es gibt Fälle, in denen  der Aussen und auch der Innenbereich der gleichen Azswahl unterschiedlich bearbeitet werden sollen. Dann braucht man den Radialfilter zweimal. Zum Duplizieren eines Radialfilters zieht man bei gedrückter Tastenkombination „Strg“ und „Alt“ bzw. „Alt“ und „Cmd“ am Pin in der Mitte und bekommt dann einen zweiten Radialfilter mit den gleichen Dimensionen.

Duplizieren

Nach dem anhaken von „Maske umkehren“ kann man jetzt den Aussen- und Innenbereich unterschiedlich anpassen.

Julianne Kost: Englisches Video zum Thema

Julianne Kost


Weiterlesen zum Thema:
Drucke diesen Artikel

1 Kommentar zu diesem Artikel

  1. Danke für den wertvollen Tipp. Ich konnte das ganze gleich Umsetzen. Gut das Ihr auch an Windows und Mac gedacht habt =)

^ Link und Trackback zu dieser Seite

Tastenkombination zum Duplizieren eines Radial-Filters in Lightroom 5

Thematisch passende Artikel: