Lightroom 3 bekommt Objektivkorrektur

Mittwoch, 28. April 2010

Heute ist diese – ich möchte fast sagen sensationelle – Neuigkeit, von Tom Hogarty mit einem Video bekanntgegeben worden.

Die Objektivkorrekturen werd dann auch in Camera Raw 6 möglich sein. Das wird aber noch nicht mit Photoshop CS5 ausgeliefert, sondern wird etwas später per Download nachgeliefert.

Automatischer Modus

Anhand der Exif Daten eines Fotos werden  Kamera, Objektiv, Brennweite etc. erkannt und

  • geometrische Verzerrung
  • chromatische Aberration
  • und Vignettierung

automatisch korrigiert. Besonders erfreulich ist, dass die Stärke der Korrekturen einzeln nachgeregelt werden kann. Auf  Adobe Labs gibt es ein Programm mit dem weitere Profile für eigene Objektive selbst erstellt werden können.

automatische Objektivkorrektur

Manueller Modus

Neben der automatischen profilbasierten Objektivkorrektur bekommen wir aber mit Lightroom 3 auch noch eine manuelle Möglichkeit, Fotos geometrisch zu transformieren.

manuelle objektivkorrektur

Tom zeigt in folgendes Beispiel in seinem Video:

beispiel objektivkorrektur

Neue Objektivkorrektur in Lightroom 3 im Video

Quelle: Tom Hogarty, Produktmanager für Lightroom


Weiterlesen zum Thema:
Drucke diesen Artikel

3 Kommentare zu diesem Artikel

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von menath, ObjektivKRAFT und ObjektivKRAFT, ObjektivKRAFT erwähnt. ObjektivKRAFT sagte: Lightroom 3 bekommt Objektivkorrektur http://goo.gl/Oyjf […]

  2. Ist das Geil!!!

    Wenn jetzt noch Geotagging und ev. auch Gesichtserkennung eingebaut wird, sind alle meine Wünsche erfüllt 🙂

  3. Beat :

    Absolut genial!! Ganz herzlichen Dank an adobe, die auf die vielen Kundenwünsche reagiert und in der Schlussphase der Entwicklung von LR 3.0 dieses Feature doch noch eingebaut haben! Für mich absolut spitze!! Das wird LR 3.0 zu einem Verkaufsschlager machen!!!

^ Link und Trackback zu dieser Seite

Lightroom 3 bekommt Objektivkorrektur

Thematisch passende Artikel: