Lightroom 3 Beta: Katalog Backup beim Verlassen statt beim Starten

Donnerstag, 29. Oktober 2009

Viele haben sich enttäuscht geäußert, dass die Lightroom 3 Beta keine sensationellen neuen Funktionen hat. Die Kritik ist verständlich. Aber ich stolpere beim Arbeiten mit Lightroom immer wieder auf Verbesserungen bestehender Funktionen, die die täglichen Arbeitsabläufe verbessern. Ich Es ist doch erfreulich, das vieles nochmal hinterfragt und verbessert wird.

Sicherung des Katalogs

Man kann in den Katalogeinstellungen von Lightroom 1 oder 2 bestimmen, dass der Katalog immer, täglich oder wöchentlich beim Starten gesichert wird. Ich habe das auf wöchentlich eingestellt.

Damit fragt mich Lightroom einmal die Woche direkt bei Start, ob ich sichern will. Da die Sicherung meines sehr großen Katalog auf die NAS seine Zeit braucht, ich aber in dem Moment schnell ein Foto brauche, überspringe ich oft die Sicherung, um nicht warten zu müssen. Der Programmstart ist ein ungünstiger Zeitpunkt.

Das haben auch die Entwickler von Lightroom eingesehen, denn jetzt in der 3 Beta sind die Einstellungen ähnlich, aber der Zeitpunkt ist jetzt beim Beenden, wo nach der automatischen  Sicherung gefragt wird.Catalog Options

 

Das ist wesentlich sinnvoller, weil es da die Arbeit nicht stört, man wird immer ja sagen, und das Backup kann solange dauern es wie will, man kann ja inzwischen ungestört anderes erledigen.Backups starten


Weiterlesen zum Thema:
Drucke diesen Artikel

3 Kommentare zu diesem Artikel

  1. Ralf :

    Hallo,
    es passt nicht direkt zum Beitrag, aber mich würde mal interessieren wie es um die Kompatibilität des LR2 Kataloges zu dem LR3 Kataloges steht.
    Können sich beide Versionen einen Katalog teilen?
    Wenn ich LR3 teste, kann ich dann problemlos zurück zu LR2?

    Falls jemand Erfahrungen hat würde ich mich über Infos freuen.

    Grüße aus Hamburg,
    Ralf

  2. Gabriel :

    Hallo,
    der Ordner, in dem sich die gesicherten Backups befinden, ist auf meinem Rechner mittlerweile recht groß geworden (ca. 50 GB).

    Inwieweit wäre es ratsam, zum Sparen von Speicherplatz alte gesicherte Kataloge aus dem Ordner zu löschen und nur die letzten gesicherten Kataloge zu behalten ? Theoretisch müsste doch eigentlich sogar immer nur der letzte Katalog reichen, oder ?

    Wäre über eine Antwort sehr dankbar.

    Grüße,
    Gabriel

    • @Gabriel: Alte Backups kann man wirklich gut löschen.

      Ich würde aber zur Sicherheit zumindest die drei letzen immer aufheben, und vielleicht auch noch einen etwas älteren, für alle Fälle.

^ Link und Trackback zu dieser Seite

Lightroom 3 Beta: Katalog Backup beim Verlassen statt beim Starten

Thematisch passende Artikel: