Photoshop CS5 wird mehr „Content Aware“ (Inhalt bewahren) Funktionen haben

Sonntag, 21. Februar 2010

Direkt von Adobe kommen zunehmend Informationen über Funktionen an denen für zukünftige Photoshop Versionen gearbeitet wird.  Der Entwicklungsname für die nächste Photoshop Version ist "White Rabbit". Wie dann die nächste Version wirklich heißt ist noch nicht bekanntgegeben worden. Sie soll aber auf jeden Fall im Jahr 2010 erscheinen, so wie auch Lightroom 3.

Ich nenne die nächte Version mal Photoshop CS5.

Content Aware, Inhalt bewahren bei Photoshop

Wir kennen das “Content Aware” Skalieren aus dem Photoshop CS4, das oft wirklich hervorragend funktioniert. Jetzt wird daran gearbeitet, auch noch folgendes zu ermöglichen. In der Deutschen Version ist das unter dem Menüpunkt “Bearbeiten >  Skalieren (Inhalt bewahren)” zu finden. Ich finde den englischen Begriff “Content Aware” leichter verständlich und bleibe erstmal bei dieser Bezeichnung.

Auf der Feier zum 20. Geburtstag wurden auch wieder Vorführungen aus den Adobe Labs vom Adobe Entwickler Kevin Connor gemacht, die folgende Funktionen zeigen:

  • Patch Match
  • Content Aware Füllen

Content Aware Füllen

Patch Match

 

Man sieht, es gibt spannende Weiterentwicklungen.


Weiterlesen zum Thema:
Drucke diesen Artikel

Comments are closed.

^ Link und Trackback zu dieser Seite

Photoshop CS5 wird mehr „Content Aware“ (Inhalt bewahren) Funktionen haben

Thematisch passende Artikel: