Mit Lightroom eine Fotoreihe gleich hell belichten

Sonntag, 18. Dezember 2011

Wo auch immer man Fotos präsentiert, sei es am heimischen Flatscreen, im Web, im Druck etc. will man oft die Fotos dafür in einer durchgängigen Gesamthelligkeit entwickeln.

Ganz versteckt in den Tiefen der Menüs von Lightroom, gibt es ganau dazu im Modul Bilbliothek die Funktion “Gesamtbelichtungen abgleichen” mit dem Tastaturkürzel “STRG + ALT+ Umschalt + M“.

Um dies zu benutzen, wählt man im Modul Bibliothek in der Rasteransicht zunächst alle Fotos deren Helligkeit angeglichen werden soll. Sind in Lightroom mehrere Fotos gewählt, ist immer eines das Hauptfoto, erkennbar an einer helleren Hinterlegung.. Man wechselt das Hauptfoto ganz einfach durch einen Mausklick auf das gewünschte Foto innerhalb der Auswahl.

Über das  Tastaturkürzel “STRG + ALT+ Umschalt + M” oder das Menü “Foto” > “Entwicklungseinstellungen” > “Gesambbelichtungen abgleichen” und Lightroom übernimmt die Aufgabe mit meist gutem Ergebnis. Sollte das nicht zur Zufriedenheit ausfallen, kann mit “STRG  Z” diese Anpassung wieder zurückgenommen werden.

 


Weiterlesen zum Thema:
Drucke diesen Artikel

3 Kommentare zu diesem Artikel

  1. Danke für den Hinweis, kannte ich noch nicht. Ist aber auch wirklich versteckt …

  2. Auch von mir ein Danke für den Tipp. Ich kannte diese Möglichkeit bisher noch nicht.

    Frohes Neues Jahr übrigens noch! :-)

    darkmoon

  3. Lightroom Top-Links « Hans-Gerd Hoyer :

    [...] Lightroom Fotoreihe gleichhell belichten Adobe Lightroom, Fotografie [...]

Kommentar abgeben

^ Link und Trackback zu dieser Seite